Fernost

Die Shiitake-Pilze gute 2 Stunden in heißem Wasser einweichen. Gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und waschen, in Ringe schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden.

Das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Brühe erhitzen, mit Sojasoße, Sambal Oelek, Zitronenschale und etwas Zitronensaft würzen. Fleisch, Gemüse und Pilze in die kochende Brühe geben und bei milder Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Die Glasnudeln mit einer Schere kleinschneiden und die letzten 5 Minuten mitgaren. Die Suppe unbedingt heiss servieren – Bon Appetit.

Zutaten:

15 g Shiitake (getrocknet)
1 Bund Frühlingszwiebeln
125 g Möhren
250 g Hähnchenbrustfilet
1 l Hühnerbrühe
2 El. Sojasoße
Sambal Oelek
1 Zitrone
1 El. Zitronensaft
10 g Glasnudeln

Diesen Beitrag kannst du empfehlen, twittern oder pinnen“ - vielen Dank! Bildnachweise beachten!