Bärlauch: Nützliche Tipps und 3 einfache Rezepte

Bärlauch ist erst in den letzten Jahren populär geworden und jedes Jahr, im Frühling, ein Renner in der Küche. Das aromatische Saisonkraut solltest du auf keinen Fall verpassen, denn damit lassen sich leckere und einfache Gerichte kreieren. An geschützten Standorten…

Foto: Nardis / FOTOLIA

Anzeige
Low Carb auf die Schnelle: 90 High-Speed-RezepteLow Carb auf die Schnelle: 90 High-Speed-Rezepte Low Carb auf die Schnelle: 90 High-Speed-Rezepte

Auszug aus der Buchbeschreibung: "3+3+3 so wird Ihre neue Lieblingsrechnung in der Küche lauten! Das Prinzip dahinter: Sie nehmen maximal drei frische Zutaten, dazu drei, die man ohnehin im Vorrat hat (wie Parmesan oder Sahne) und drei Gewürze - fertig ist ein blitzschnelles Low-Carb-Gericht. Starten Sie mit Heidelbeer-Pancakes in den Tag, freuen Sie sich nach der Arbeit auf Ofenlachs in Limetten-Senfsauce oder Burger mit Zucchini-Pommes und versüßen Sie sich den Abend mit leckeren Zitronentörtchen: alle Gerichte sind nach spätestens 25 Minuten auf dem Teller und garantiert Low Carb!"
Dip it! 10 schnelle und einfache Dip-Rezepte

Jetzt wird gedippt! Wer mag sie nicht – Dips für Gemüsesticks, Cracker oder anderen Snacks. Besonders Gemüse wie Gurke, Paprika und Tomaten gehören zu einem Dip einfach dazu. Dips sind nicht nur dazu da, dein Party-Buffet zu bereichern, sondern sie…

Foto: Valeria Aksakova / FOTOLIA

Mit Basmati-Reis gefüllte Tomaten

In den letzten Jahren wurde eine Vielzahl nicht mehr bekannter Tomatensorten, welche aus den Anfängen der Tomatenkultur stammen, wiederentdeckt. Sie werden in der Regel immer noch von Hand geerntet und erzielen hohe Preise von über 10 Euro pro Kilo. Solch…

Foto: Christian Müller / FOTOLIA

Anzeige
Low Carb Expresskochen: Das Kochbuch für Beschäftigte und Faule - 55 leckere 15 Minuten-Rezepte und wertvolle Tipps zum Zeit sparen (inkl. Bonus: Stress vs. Abnehmen)Low Carb Expresskochen: Das Kochbuch für Beschäftigte und Faule - 55 leckere 15 Minuten-Rezepte und wertvolle Tipps zum Zeit sparen (inkl. Bonus: Stress vs. Abnehmen) Low Carb Expresskochen: Das Kochbuch für Beschäftigte und Faule - 55 leckere 15 Minuten-Rezepte und wertvolle Tipps zum Zeit sparen (inkl. Bonus: Stress vs. Abnehmen)

Auszug aus der Buchbeschreibung: "Eine gesunde Ernährung ist nicht nur der entscheidende Faktor, wenn man Gewicht verlieren und dauerhaft halten möchte. Sie spielt auch eine wichtige Rolle, wenn es um unser allgemeines Wohlbefinden, unsere Gesundheit und unsere Leistung im Alltag geht. Umso bedenklicher, dass gerade das Essen häufig ein Opfer unserer Lebensweise ist. Viel zu oft essen wir schnell nebenher, weil ein Termin den nächsten jagt und häufig achten wir nicht darauf, was wir da essen. Wenn wir nicht einmal die Zeit haben, in Ruhe zu essen, wo sollen wir dann erst die Zeit zum Kochen hernehmen? Im Alltag beinahe undenkbar. Dabei braucht es gar nicht viel, um das für Sie zum Besseren zu ändern. Dieses Buch liefert Ihnen über 50 leckere und einfache Low-Carb Rezepte, mit denen Sie in 20 Minuten eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit auf den Tisch zaubern. Ganz ohne Stress! Salate, Fisch- und Fleischgerichte, leckere Beilagen und auch für den Durst gibt es einfache Lösungen."
Mit Frühlingsmorcheln gefüllte Crêpes an Knoblauch-Petersilien-Sauce

Bretonische Eierkuchen haben Fans auf der ganzen Welt – Crêpes sind demzufolge längst keine französische Spezialität mehr. Die Geschichte der Crêpes geht weit zurück: Crêpes sind eigentlich eine Weiterentwicklung der Galette, die in der Bretagne immer noch unverändert angeboten werden.…

Foto: Iryna Kolesova / FOTOLIA

Spargel in aller Munde

Dank milder Temperaturen kann in diesem Jahr der Spargel schon früh geerntet werden. Spargel enthält nicht nur wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamin C, Vitamin E und einige B-Vitamine (wichtig für unser Nervensystem) sonder er liefert auch sehr wichtige Mineralstoffe wie Kalium,…

Foto: HLPhoto / FOTOLIA

Avocado an Hüttenkäse

Avocado – gesund und lecker! Die Avocadofrucht, eigentlich eine Beere, ist birnenförmig bis oval, je nach Art ist ihre ledrige Außenschale mittel- bis dunkelgrün (was ihr den Namen Alligatorbirne eingebracht hat); im Inneren befindet sich ein Kern, der etwa golfballgroß…

Gebratener Bachsaibling

Heute gibt es Fisch! Den Bachsaibling bekommst du frisch beim Fischhändler deines Vertrauens. Los geht’s: Fisch gründlich waschen, salzen und in Mehl wenden – danach einen Moment ruhen lassen. Pfanne mit Butter vorheizen, den Saibling nun jeweis 5-8 Minuten auf…